Wer sind Sie?

Nick Berry

Freier Texter für Werbung und Marketing

Ich verdiene mein Geld seit 1999 als freiberuflicher Texter. . Ich bin immer nur von Agenturen und Unternehmen beauftragt worden, weil meine Ideen und Worte wirken. Wenn sie nicht wirken würden, würde ich auch nicht arbeiten.

Ich bin schon seit meiner Jugend im Verkauf tätig und schreibe zum Spaß oder für Geld, seit ich es gelernt habe. Meinen ersten Job hatte ich mit 16 in einem örtlichen Spielzeugladen. Als ich mit der Schule fertig war, feuerte ich meine Karriere im Lager eines drittklassigen Supermarktes ab. Nach einer Zeit auf dem Bau stolperte ich in den Fahrradeinzelhandel als Mechaniker, Rahmenbauer und Manager für Ladengeschäfte in London, Los Angeles und Stavanger, Norwegen.

Mit 26 nahm ich ein Sabbatical zur Weiterbildung, arbeitete als Barkeeper in einem Nachtclub, als Sozialbetreuer an einer Sprachschule und als Kinderbetreuer in einer Behindertenschule, während ich in Vollzeit studierte. I ended up with a Master of Philosophy degree from the University of Oxford and spent a year in Germany, learning German in the workshop of a Hamburg bike store. Am Ende machte ich einen Master of Philosophy an der University of Oxford und verbrachte ein Jahr in Deutschland, wo ich in der Werkstatt eines Hamburger Fahrradladens Deutsch lernte. 2008 bin ich dauerhaft hierhergezogen und habe 2017 die doppelte Staatsbürgerschaft angenommen.

Zusammen mit meiner Liebe zu Worten und Kommunikation, meiner unstillbaren Neugier, meinem wissbegierigen Geist, meiner intellektuellen Ausbildung und dem, was mein erster Arbeitgeber meine „Fähigkeit, einem Araber Sand zu verkaufen“ nannte, ist diese gesprenkelte Lebenserfahrung und mein Schreibtalent das, was ich in Ihr Projekt einbringe.

Kreativ? Es gibt nichts Kreativeres, als einen Weg zu finden, das zu erreichen, was man erreichen will – oder etwas noch Besseres. Wie jeder Handwerksmeister kann ich nur so gut sein, wie Sie mich sein lassen. Aber wie bei einem feinen Schreiner wird das, was Sie am Ende erhalten, immer Qualitätsarbeit sein.

nb-black

Fallstudien ansehen

Was macht ein Texter?

Ich werde das von Zeit zu Zeit gefragt, also ist hier meine Jobbeschreibung.

Eine Werbetexterin ist ein Verkäuferin hinter einer Schreibmaschine.

Judith Charles

Die einzige Aufgabe einer*s Werbetexter*in ist es, Ideen und Worte zu finden, die das verkaufen, was der Kunde verkaufen will.

Alles andere ist eine Ablenkung. Ich kann Ihren Kunden zum Lächeln bringen oder ihm ein gutes Gefühl vermitteln, aber meine Aufgabe ist es, Ihren Umsatz zu steigern, und daran sollten Sie mich messen.

Verkaufen ist alles. Man muss kein Shakespeare sein. Man muss verstehen, wie man ein überzeugendes Verkaufsargument strukturiert, und in der Lage sein, dieses in Worte umzusetzen – gedruckt, digital oder anderweitig.

Vorausgesetzt man besitzt die technischen Fähigkeiten für den Job, ist die wichtigste Qualifikation, dass man für seinen Lebensunterhalt einmal Dinge verkauft hat – ich meine wirklich verkaufen, nicht nur einen Studentensommer lang hinter der Kasse in einem Bekleidungsgeschäft gestanden haben

Man muss den Job gemacht haben, als das die einzige Möglichkeit war, die Miete zu bezahlen. Man muss Dinge verkauft haben, bei deren Kauf die Leute ins Schwitzen geraten sind. . Sie können diese Erfahrung nicht vortäuschen oder sich in sie einfühlen, und es gibt keinen besseren Weg, um zu lernen, wie man ein Verkaufsgespräch strukturiert, als von Angesicht zu Angesicht teure oder nicht-sexy Artikel zu verkaufen.

Ich vermute, dass die besten Verkäufer – und die besten Werbetexter – auch die besten Käufer sind. Menschen, die es lieben, Dinge zu kaufen. Jemand, der sich selbst dazu überreden kann, so ziemlich alles zu kaufen, ist am besten dafür gerüstet, andere Menschen dazu zu überreden, so ziemlich alles zu kaufen. Das ist der Job.

Ich glaube nicht an trickreiche Werbung, ich glaube nicht an niedliche Werbung, ich glaube nicht an lustige Werbung. Die Leute, die diese Art von Werbung machen, haben in ihrem Leben noch nie etwas verkaufen müssen.

David Ogilvy
Back To Top

Book an Appointment with Nick Berry

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]